GESCHICHTSVEREIN DILLENBURG e.V.
Dillenburg um 1840

V E R A N S T A L T U N G E N

Unsere Veransteltungen werden in der Lokalpresse, sowie in unserem Schaukasten (Standort Hapag LLoyd, Hauptstraße 75, 35683 Dillenburg) bekannt gegeben. Der Eintritt zu den Vorträgen ist in der Regel frei - bitte beachten Sie dazu unsere Vorankündigungen.
 

Veranstaltungen

 

Samstag, 5. Oktober 2019

Abfahrt:           9.00 Uhr, Dillenburg, Deutsche Bank in der Hindenburgstraße
                        9.15 Uhr, Herborn, Haltestelle an der B 277, Abzweig Reuterberg                       
Rückkehr:       ca. 19 Uhr
Preis:              25 Euro

Dillenburg hat im Jahr 1344 durch Kaiser Ludwig den Bayern Gelnhäuser Stadtrecht erhalten – ein Grund, die Barbarossastadt zu besuchen.

Die Leitung der Fahrt erfolgt wieder durch Henning Hofmann. Eine Führung durch die Kaiserpfalz und die Altstadt ist im Preis enthalten (Beginn ca. 11,00 Uhr – ca. 13.00 Uhr Mittagspause – ca. 15.00 Uhr Rückfahrt).

Auf der Rückfahrt ist auch eine Kaffeepause in der Wetterau geplant.

Anmeldung bitte bei Lony Helfert, Hüttenplatz 7, Tel.: 02771-265757 oder 02771-5220 (Fa. Bilderdruck). Eine Mitfahrt ohne Anmeldung ist möglich, soweit am Reisetag noch Plätze frei sind.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ADVENTFEIER

Dienstag, 3. Dezember 2019
Ab 18,00 Uhr, im Eiscafé Amalfi in der Hauptstraße

Zur Einstimmung auf die weihnachtliche Zeit und zum Abschluss des Jahres treffen sich Mitglieder und Freunde des Geschichtsvereins in geselliger Runde. Auch diesmal wird wieder ein Imbiss auf Vereinskosten gereicht, Getränke sind allerdings selbst zu bezahlen. Besinnliche Geschichten, Gedichte und adventlich-weihnachtliche Lieder stehen auf dem Programm.

www.geschichtsverein-dillenburg.de